Wie kommt es zu diesem Blog und was für eine Idee steckt dahinter?

Ich werde in 2 Jahren 50 und lebe derzeitig zur Miete auf Mallorca. Die Entwicklungen auf dem Mietmarkt hier und auch der Blick in die Zukunft, in die Zeiten der Rente haben mich überlegen und recherchieren lassen.

Dabei bin ich im Internet auf Earthbag-Häuser und auf Earthships gestossen und habe mich auf vielen Seiten durchgelesen. Leider ist diese Art zu bauen in meinen Augen noch viel zu unbekannt.

Leben „off-grid“ also abgeschnitten von sämtlichen Versorgungsleitungen, verbunden mit der Natur und auch beim Bau schon darauf zu achten, das keine unnötigen Ressourcen verschwendet werden das ist etwas mit dem ich mich sehr gut identifizieren kann.

Ökologisch bauen muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass man im „Martin-Pullover“ durch die Welt läuft und alles verurteilt. Für mich hat es viel mit Respekt und Liebe zu tun.

Ich möchte diesen Blog nutzen, um meine Ideen zu sammeln, meine Fragen zu beantworten und um im Endeffekt zum Schluss die fertige Planung für mein Traumhaus zu haben. Eine zugegeben etwas unkonventionelle Idee.

Mein Traum und mein Ziel ist es, dieses Haus gemeinsam mit meinem Sohn zu bauen, um ihm beim Bau viele Fähigkeiten und Wissen zu vermitteln, welches ihm im späteren Leben weiterhelfen wird.

–> Hier geht es zu den Änderungen